3.1. Preiner Gscheid (1070)-Gretchensteig (A)-Heukuppe (2007)-Karl Ludwig Haus (1804)-Predigtstuhl-Waxriegelsteig-Waxriegelhaus (1361)-Preiner Gscheid

10.2 km, 1101 Hm, 4 Stunden 30 Minuten, winterliche Bergtour mit Markus Hauß

Für die erste Bergtour im neuen Jahr habe ich mich für einen ''Lieblingsberg'' von mir entschieden-nämlich die Rax...

begleitet werde ich von Markus, ich kenne ihn von der Arbeit her, er ist Lokführer in einem privaten Unternehmen...

ein Stück durch Wald...

den etwas steileren Waldrücken rauf, Spuren sind keine zu sehen...

mein Begleiter Markus...

die Schneeschuhe haben wir im Auto gelassen, stellenweise wären sie aber hilfreich gewesen...

...wie z.B. hier...

wir wechseln uns mit dem Spuren ab, Markus wühlt sich durch den Schnee...

durch die Raxenmäuer wollen wir auf die Hochfläche...

traumhaftes Wetter...

weiter oben ist der Schnee ziemlich abgeblasen...

bald wir das Gelände interessanter...

beim Beginn der Versicherungen...

auf ein paar Meter liegt das Stahlseil unter dem Schnee...

Blick runter in die Rinne...

kurz vor dem Ausstieg...

auf der Höchfläche...

der Wind bläst hier stürmisch...

Markus steht zum ersten Mal auf der Heukuppe...

Blick zur Hohen Veitsch...

wir gehen runter zum Karl Ludwig Haus und über den Predigtstuhl drüber...

Blick vom Predigtstuhl zum Karl Ludwig Haus, rechts oben die Heukuppe...

mit Blick zur Preinerwand geht es dann den Waxriegelsteig runter...

im Waxriegelhaus genießen wir sehr gutes Essen, danach marschieren wir runter zum Ausgangspunkt...

das neue Bergjahr ist nun mit der ersten Tour eröffnet...

Danke für deine Begleitung Markus, ich freue mich auf eine weitere, baldige Tour mit dir...